Frauengeschichte

Kino als Gefühlstourismus?

Mit Actionheldinnen und wie sie im Mainstreamkino dargestellt werden befasst sich die September-Ausgabe der Fraz Frauenzeitung. Unter dem Titel "Filmwelt" berichtet sie ausserdem über drei erfolgreiche junge Schweizer Regisseurinnen, ihre Arbeitsbedingungen, ihre Filme und ihre Träume. Die Fraz fragt nach dem Einfluss von Frauen auf Hollywood-Filmproduktionen und beschäftigt sich mit dem Sexapeal von männlichen Leinwandstars.
Wann waren Sie zuletzt im Kino und sind für zwei Stunden dem Alltag entflohen? Sich genussvoll in eine andere Welt entführen zu lassen, fernab der eigenen Realität, ist es das, was uns in den dunklen Saal treibt? Die September-Ausgabe der Fraz Frauenzeitung beschäftigt sich unter dem Titel "Filmwelt" mit Filmen, Filmemacherinnen und dem Filmgeschäft. Aber auch mit uns und unserer Lust auf künstlich erzeugte Gefühle, die wir im Kino als Gefühlstouristinnen und Gefühlstouristen auszuleben suchen.
Doch nicht alles ist Fiktion in der Filmwelt. Als Mikrokosmos widerspiegelt sie immer auch Realitäten aus der Gesellschaft. Obwohl in Hollywood Frauen längst Einzug ins knochenharte Business gehalten haben, kämpfen Sie heute noch mit Hindernissen, die sie zur Anpassung an männliche Bedürfnisse zwingen.
Träume junger Schweizer Regisseurinnen

Etwas anders läuft es in der Filmszene Schweiz: Drei junge erfolgreiche Regisseurinnen berichten, wie hier Filme gemacht werden, wie es sich anfühlt, Regisseurin zu sein. Sie erzählen von ihren aktuellen Filmen und ihren beruflichen Visionen.
Die Braut haut drauf - Rollenbilder im Film

Ein Artikel über Actionheldinnen sowie über Männer als Lustobjekte auf der Leinwand zeigt, wie stark traditionelle Rollenbilder die Filmwelt nach wie vor unterwandern. Dies liegt daran, dass Filme vor allem für ein männliches Publikum produziert werden, welches sich mit den jeweiligen Filmfiguren identifizieren kann. Dass es auch andders geht, zeigt das japanische Comicgenre, wo Mangas mit starken Frauenfiguren besonders guten Absatz finden.


Nach dem Tour d'Horizon durch die Filmwelt steht eines fest: Wie erfunden die Geschichten im Kino auch sein mögen, Filme beeinflussen unser Weltbild. Welchen Film schauen Sie sich als nächstes an?

 

Autorin/Autor

 

Fraz
Publikationsdatum 30.09.2004
Verein ostschweizerinnen.ch · c/o Nelly Grubenmann · Tellen | Postfach 30· 9030 Abtwil · kontakt@ostschweizerinnen.ch